RUNNER´S WORLD LAUFCAMP MONTE GORDO


2010 ging es für uns also zum 2. Mal ins Laufcamp an die Algarve. Dieses Mal mit gemeinsamer, wenn auch abenteuerlicher Anreise. Gemeinsam - weil wir uns ja schon kannten. Abenteuerlich - weil in der Nacht davor 15 cm Neuschnee gefallen sind. Und das von Schwäbisch Hall nach Frankfurt am Main. 

Und im Anschlussflieger in Palma de Mallorca das große Hallo! Gefühlt war dieser zur Hälfte mit "Wiederholungstätern" aus dem letzten Jahr gefüllt.


Und in Südspanien sowie auf Malle drohte es zu schneien!


Das versprach, Lustig zu werden!!!

campAnke 101.jpg
erster Lauf nach Ankunft: es schüttet!
campAnke 054.jpg
dann, am ersten vollen Tag: ab ins Stadion zum Herzfrequenztest
campAnke 075.jpg
wetterbedingt: Krafttraining und Strechen im Tagungsraum
campAnke 082.jpg
auch hier noch kalt: Laufstilanalyse
campHelle 016.jpg
Jahrhundertwinter in Portugal: echte Läufer schonen ihre Schuhe...
campAnke 115.jpg
Martin Grüning, dienstältester Redakteur der Runner´s World und Marathon-Urgestein. Von Martin lernen heißt Laufen lernen...
campAnke 116.jpg
...und noch ein "Urgestein" - Dieter Baumann (links im Bild)
campHelle 075.jpg
Das Trainerteam - oh, nein, nicht vergessen: Sonja von Opel, auch nicht schlecht im Marathon. Gewann 2 Wochen nach dem Camp den Freiburg-Marathon!
campAnke 119.jpg
Streching am Strand, in diesem Jahr wetterbedingt eher die Ausnahme.
   Seite 1 von 5    Weiter
thomas@kahome.de